Dreadart.com - Dreadlocks Dreads & more...

Dreadart Dreadlocks Service

Dreadlocks (übersetzt: ‚verrückte Locken') sind im Grunde nichts weiter als verfilzte Haarsträhnen. Diese Haartracht ist so alt wie die Menscheit und im Laufe der Geschichte wahrscheinlich in jedem Kulturkreis getragen wurden. Handelte es sich bei unseren Vorfahren oftmals um ein unfreiwilliges Verfilzen der Haare, so vollzog sich in den letzten Jahrzenten der Wandel zur 'Frisur'.

Allen voran war es Reggae-Sänger Bob Marley, welcher durch seine Weltweite Popularität zu einer Verbreitung von Dreadlocks in der westlichen Welt beitrug.

Auch andere bekannte Persönlichkeiten wie etwa Lauryn Hill, Tracy Chapman, Peter Tosh, Edgar Davids, Hans Söllner oder Whoopi Goldberg formten das Image von Dreadlocks, wie wir es Heute als solches kennen.

Eine Frisur zwischen Kultur, Religion, Trend und Styling. Dreadlocks sind ‚Salonfähig' geworden und selbst das dem Träger oft angehaftete Image des Hasch rauchenden Vagabunden ist langsam hinfällig.

Einhand mit der zunehmenden Verbreitung von Dreadlocks ist leider auch das Wissen um Geschichte dieser beinahe verloren gegangen. Kaum einer ist sich der religösen Bedeutung von Dreadlocks für einen Rastafari bewußt. Nicht wenige werden sich nach dem Vorbild Bob Marleys für Dreadlocks entschieden haben, dass für diesen berühmten Rastafari Dreads als dessen ‚Roots' (übers. = Wurzeln) und damit als seine persönliche Verbindung zu Gott und Erde galten, wissen die wenigsten.

DIE ERSTELLUNG VON DREADLOCKS IST EINE KUNST!

So unterschiedlich wie die Träger von Dreadlocks, so sind es auch die Methoden zu Erstellung dieser Haartracht.

Sich Dreads selber oder von Bekannten machen zu lassen ist schwierig und mit dem entsprechenden Risiken verbunden.

Frisöre oder so genannte Afro-Shops bieten vieler Orts den Service an, ohne tatsächlich die Haare des Interessierten dreadden zu können. Die einen nutzen große Mengen von Chemie (Dauerwellen-Flüssigkeit) oder Wachs um das erwünschte Resultat zu erzielen. Selbst die Verwendung von Heißkleber, oder Anweisungen sich vor dem Dreadden vier Wochen lang nicht die Haare zu waschen, sind an der Tagesordnung.

Die Entäuschung bei vielen Kunden ist oft groß. Sollten sich die Dreads dennoch beginnen sich zu festigen, so ist die Aufteilung und Bestimmung der Größe oft nicht richtig getroffen. Ein bis zwei Wochen dauert es aber in den meisten Fällen, bis die vermeindlichen Dreads sich in ihre Bestandteile auflösen. Bei hohen Preisen und dem Einsatz ihrer Haare, sicherlich eine unschöne Erfahrung.

Seit sieben Jahren trage ich Dreadlocks auf meinem Kopf. DREADART ist aus einer Notlage entstanden in der ich mich im Jahr 1999 nach einem sehr kostspieligen Frisörbesuch wiederfand. Aus meinen Haaren wurden in sechs Stunden mit viel Style, Chemie und Mühe Dreadlocks gebastelt. Nach zwei Wochen dann war, trotz Stunden der täglichen Pflege, bis auf von Wachs zusammen gehaltenen Stähnen von der anfänglichen Pracht kaum mehr etwas übrig.

Ich probierte alles und jeden Tip aus, um meine 'Dreads' zu retten. Damals noch ohne Internet Foren und Dreadheadz im Bekanntenkreis lernte ich DIE KUNST DES DREADDENS.

Ich arbeite ohne CHEMIE und Wachs. Größe, Aufteilung und Stil der Dreads werden vom Kunden bestimmt. Zur Festigung der frischen Dreads verhäkele ich diese vollständig mit einer feinen Häkelnadel. Spitzen und Ansätze sind auf diese ART direkt verschlossen und erspaaren daher viel Mühe bei der Pflege.

Im Laufe einer Weltreise festigte ich die bereits gesammelten Erfahrungen und übte mich an etwa 300 Leuten. Ich lebte vom Musizieren und dem Dreadden. Haartypen und Haarlängen jeglicher Art habe ich dabei zu behandeln gewußt. Das Wissen um die Qualität meiner Arbeit, aber auch der verbreitete Schwindel um die Erstellung von Dreadlocks hat mich insperiert DREADART als Gewerbe anzumelden.

Ihr spart euch mehr als den Besuch beim Frisör - Geld und Stunden der Pflege von schlecht gemachten Dreadlocks. Auch sollten sich jemand an mich wenden, der mit Dreadlocks einer Arbeit nachgehen möchte und von daher auf ein gepflegtes Äusseres wert legt.



ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche Beauty_und_Pflege_Haarpflege Beauty_und_Pflege_Haarpflege www.afroport.de www.inspectordread.de www.inspectordread.de www.mister-wong.de/tags/dreadart/ http://web2.cylex.de - firma http://www.branchen-info.net http://nordrhein-westfalen.kijiji.de www.oneview.de http://galerie.dreadlocks-wiki.de/ www.marktplatz-mittelstand.de www.stadtbranchenbuch.com - muenster www.cosmoty.de/branchen www.kleinanzeigen-landesweit.de/anzeige http://www.oneview.de/user/discover.jsf?name=Dreadart www.beammachine.net http://web2.cylex.de/anfahrt/www-dreadart-de---muenster---afro-shop---berlin---rasta-shop---dread-shop---deadlocks---onlineshop---5990872.html http://de.wikihow.com/Wie-man-sich-selbst-Dreadlocks-macht http://www.way2business.de